Stefan Hipp

Stefan Hippwurde im März 1968 als erstes von fünf Kindern des Bio-Pioniers Claus Hipp in München geboren. Nach einer kaufmännischen Lehre im familieneigenen Unternehmen HiPP, studierte er politische Wissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Landwirtschaft- und Lebensmittelindustriemanagement am Royal Agricultural College Cirencester in England. Seit 27 Jahren ist er in der Unternehmensgruppe tätig und seit 1997 Mitglied der HiPP Geschäftsleitung. Er ist Präsidiumsmitglied des Diätverbandes e.V. (Bundesverband der Hersteller von Lebensmitteln für eine besondere Ernährung) sowie Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Ernährungswirtschaft e.V. (ABEW).
Als leidenschaftlicher Bio-Landwirt unterhält Stefan Hipp außerdem einen ökologisch bewirtschafteten Musterbetrieb in Polen, auf dem Getreide und Gemüse nach den Prinzipien der biologischen Landwirtschaft angebaut sowie Angusrinder mit ihren Kälbern und Schafen ganzjährig im Freiland gehalten werden.

Daniel Krauss

Daniel Krauss ist einer von drei Gründern und Geschäftsführern von FlixBus. Schon während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik in Ansbach und China gründet Daniel Krauss, geboren 1983, zusammen mit seinem Schulfreund André Schwämmlein eine IT-Beratung. Nach seinem Abschluss war er dann als Manager bei Microsoft und Siemens tätig. Bei FlixBus verantwortet Daniel Kraus als CIO den Technologie-Bereich.

Professor Olaf Plötner

Dekan Führungskräfteweiterbildung, ESMT Berlin

Professor Olaf Plötner ist Dekan des Weiterbildungsprogramms für Führungskräfte der ESMT Berlin. Seit 2010 wird die ESMT von der Financial Times zu den 30 weltweit führenden Weiterbildungsinstituten gezählt (Nr. 12 im Jahr 2016). Olaf Plötner trat der ESMT 2002 als eines der ersten Fakultätsmitglieder und Geschäftsführer der ESMT Customized Solutions GmbH bei. Aktuell forscht und lehrt er zum strategischen Management in globalen B2B Märkten. Seine Arbeitsergebnisse sind in seinem aktuellen Buch Counter Strategies in Global Markets (Palgrave Macmillan, Springer und SDX Shanghai) veröffentlicht.
Über Olaf Plötners Forschung wurde in zahlreichen führenden Medien berichtet, u.a.: Industrial Marketing Management, Journal of Business and Industrial Marking, CNN, Wall Street Journal Europe, Times of India, Frankfurter Allgemeine Zeitung, China Daily Europe, People’s Daily (China) und Financial Times.
Als Gastprofessor ist Olaf Plötner an der Darden School of Business/University of Virginia, am Antai College of Economics and Management /Jiao Tong University in Shanghai sowie an der Chinese Executive Leadership Academy Pudong tätig.
Er arbeitete außerdem als Berater bei der Boston Consulting Group in Frankfurt/ Main und als Leiter bei der Siemens AG in Boston.