Newsroom


Pioneering AgTech: Trend- und Technologie-Scouting für Agribusiness-Unternehmen

Neues Programmformat für Technologieentwicklung am 20. und 21. September in Berlin

Weiterlesen

Ressourcen schonen und Transparenz schaffen

Kongress Farm & Food 4.0 zur Digitalisierung der Land- und Lebensmittelwirtschaft

Über die Wertschöpfungskette der Agrar- und Ernährungswirtschaft reden viele. Erst durch die Digitalisierung wird sie zu einer wirkungsvollen Verbindung, wie sich während des Fachkongresses Farm & Food 4.0 am Montag...

Weiterlesen

Mission: Digitalisierung in der Landwirtschaft

Farm & Food 4.0 schaut in die Praxis: In der WebTV-Serie "FARM TO FUTURE" geht unser Moderator Kaspar auf die Digital Farming Reise und trifft interessante Landwirte sowie Digital Experten. In Folge eins besucht er einen Betrieb in Sachsen-Anhalt, der die Digital Farming Lösungen von FarmFacts...

Weiterlesen

“Großflächige Breitbandversorgung auf dem Land ist aktuell die größte Herausforderung”

Die größte Herausforderung für Bauern ist aktuell die mangelnde Breitbandversorgung auf dem Land, findet Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands. Im Vorfeld seiner Teilnahme an der Konferenz Farm&Food 4.0 hat er uns ein Interview zu aktuellen Fragestellungen gegeben

Weiterlesen

“Bio spielt eine bedeutende Rolle im Lebensmittelhandel”

Die HiPP Gruppe gehört zu den Pionieren der Bio-Bewegung. Wo stehen ökologische Lebensmittel heute? Dazu nimmt Stefan Hipp auf der Farm&Food 4.0 in Berlin Stellung, vorab hier in unserem Interview.

Weiterlesen

“Chancen suchen für die Wertschöpfung von Morgen”

Die Partnerschaft smartFoodTechnologyOWL forscht in fünf Kernbereichen, um die Digitalisierung für die Lebensmittelindustrie nutzbar zu machen. Welche das sind, darüber spricht Prof. Stefan Witte auf der Konferenz Farm&Food 4.0 in Berlin, vorab hier im Interview.

Weiterlesen

“Wir möchten die Hemmschwelle zur Nutzung von Sensorsystemen reduzieren”

Der Einsatz von Sensortechnologie hält Einzug in die Nutztierhaltung, zur Förderung des Tierwohls und der Tiergesundheit. Dr. Nanna Lindner vom IASP der Humboldt Universtität Berlin erläutert die Zusammenhänge auf der Konferenz Farm&Food 4.0 in Berlin und vorab hier im Interview.

Weiterlesen

“Eine der größten Herausforderungen ist es, Talente zu finden und zu halten”

Flixbus hat es geschafft, den "analogen" Markt des Busverkehrs erfolgreich zu digitalisieren. Wie sind sie dabei vorgegangen? Was kann die Agrar- und Lebensmittelbranche davon lernen? Antworten gibt es auf der Konferenz Farm&Food 4.0, vorab einen Preview hier im Interview.

Weiterlesen

Connecting Food: Auditierungs-Software für die gesamte Wertschöpfungskette

Nur wenige Softwarekonzepte für die Lebensmittelindustrie arbeiten unternehmensübergreifend und verknüpfen die komplette Wertschöpfungskette. Auf der Konferenz Farm&Food 4.0 (Berlin 22. Januar 2018) stellt Connecting Food solch eine Lösung vor.

Weiterlesen

“Mut zur Veränderung - aber auch zu erkennbaren Unternehmenswerten”

Die BayWa ist ein global agierendes Handelsunternehmen in den Schwerpunktbereichen Agrar, Energie und Bau. Im Geschäftsfeld “Digital Farming” bündelt das Unternehmen seine digitalen Angebote.

Weiterlesen