Farm & Food 4.0 führt seit 2016 einmal im Jahr einflussreiche Interessengruppen und Entscheider beim Thema Digitalisierung in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie zusammen. Durch die internationale und ganzheitliche Ausrichtung bietet der Kongress angesichts der rasant fortschreitenden digitalen Entwicklung Orientierung und fördert den Wissenstransfer sowie die Identifizierung gemeinsamer Lösungen. Damit etabliert Farm & Food 4.0 ein Netzwerk für digitale Transformation in den Bereichen Landwirtschaft und Ernährung im europäischen Raum.

 

Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf hochkarätige Referenten und annähernd 400 Besucher aus Landwirtschaft, Ernährung, Handel, Politik, IT und Wissenschaft, die den Kongress mit ihrer Expertise bereichern.

[mehr…]